Surface & Profile

MÄGERLE BLOHM JUNG

Cylindrical

STUDER SCHAUDT MIKROSA

Tools

WALTER EWAG

Selective Laser Sintering mit iCoPP

Die Nähe von IRPD zu Forschung und Entwicklung schafft Raum für aussergewöhnliche Leistungen. Dabei stehen die Bedürfnissen unserer Kunden im Mittelpunkt. Selective Laser Sintering (SLS) ist eine unserer Kernkompetenzen: Mit dem von inspire und Irpd AG entwickelten Kunststoff iCoPPTM schließen wir eine große Lücke im Selective Laser Sintering.

 

Dies sind die Vorteile von iCoPPTM:

  • iCoPPTM ermöglicht die Realisation unterschiedlicher Steifigkeiten und damit unterschiedliche Designelemente im nur einem Bauteil
  • iCoPPTM ist sterilisierbar (Verwendung Medizintechnik)
  • iCoPPTM verfügt über eine herausragende Zähigkeit und Medienbeständigkeit
  • iCoPPTM ist versiegelbar und kann mit anderen PP-Teilen verschweißt werden
  • Vorserienteile können im gleichen Basiswerkstoff hergestellt werden wie Grossserienteile

 

 

Anwendungsbeispiele von iCoPPTM:

  • Additive Manufacturing (AM)
  • Prototypen
  • Designmodelle
  • Funktionsprototypen
  • mechanische Baugruppen
  • Kleinserien
  • Architekturmodelle und viele weitere

 

Ob mit der Nutzung einzigartiger Kunststoffe oder aktuellsten Materialien der Metallverarbeitung: Die IRPD Qualitätskontrollen garantieren konstante Materialeigenschaften.

 

 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren. Mit dem Klick auf den folgenden Button willigen Sie hierin und in die Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens ein (siehe Rechtliches).
Einverstanden